Freiwillige Feuerwehr

Wolfpassing

Kindergarten/ Volksschule 2016

Es ist schon zur liebgewordenen Tradition geworden, dass die Freiwillige Feuerwehr Wolfpassing kurz vor Schulschluss die vierte Klasse der Volkschule zur Feuerwehr einlädt. Wie jedes Jahr wurden die Kinder mit den Feuerwehr-Fahrzeugen von der Schule abgeholt.
Die Kinder durften die Fahrzeuge und technische Geräte besichtigen. Anschließend erfuhren sie Spannendes über Brandverhütung und darüber, was im Ernstfall zu tun ist. Nach einer kleinen Stärkung stand zum Abschuss ein Zielspritz-Wettbewerb am Programm, der den Kindern großen Spaß gemacht hat. Die drei Besten wurden außerdem mit kleinen Preisen belohnt.
Am 13. Juni besuchte die FF den Kindegarten in Wolfpassing. Den Kindern wurde die Feuerwehr vorgestellt und spielerisch vermittelt, was im Brandfall zu tun ist. Außerdem zeigten die Feuerwehrleute den Kindern ihre Schutzbekleidung, um den Kleinen die Angst vor Feuerwehmännern mit schwerem Atemschutz zu nehmen. Die Feuerwehr brachte als Gastgeschenk ein Bilderbuch über die Feuerwehr mit. Auch an diesem Tag durfte natürlich das Zielspritzen nicht fehlen: für die Kindergartenkinder war es der krönende Abschluss des Besuches.

zu den Fotos